Villinger Kelten

Es gab und gibt es sie immer noch - die Villinger Kelten! Ja wirklich, denn ich habe sie selbst fotografiert und zwar am sog. Keltentag, einer turnusmäßigen Living-History-Veranstaltung des Franziskanermuseums in VS-Villingen. Hier werden Besucher*innen mit handwerklichen Vorführungen, Zubereitung kulinarischer Spezialitäten und vielen weiteren Attraktionen in die vergangene Eisenzeit entführt sowie sehr herzlich zu Interaktionen eingeladen. Besonders spannend waren dieses Jahr Handwerksarbeiten am Schmiedefeuer und Gefechte zwischen groß und klein. Gewonnen haben natürlich die großen Kleinen. Das Wetter spielte so gar nicht mit, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat. Ganz im Gegenteil. Sowohl Zuschauer*innen als auch die lieben Kelten (oha... ist Keltinnen nun politisch korrekt? ;-) hatten unglaublich viel Freude, genauso wie meine Fotokamera und ich. Der einzigartig gestaltete Keltentag ist mal eine völlig andere, eher seltene, Veranstaltung und birgt sehr viel interessantes, um ein wenig in diese besondere Zeit abzutauchen.

 

Im Übrigen ist der Eintritt ist frei und schon kommenden März startet der nächste Villinger Keltentag. Nähere Informationen gibt es auf der Webseite des Franziskanermuseums. In diesem Sinne: Slán leat - bis zum nächsten mal!

Digitale Brieftaube

Oooh wie fein! Ich liebe einzigartige 💌 Neuigkeiten.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Zum Versand meiner Newsletter nutze ich den Anbieter "Direct Mail". Bei diesem Anbieter wird lediglich deine eMail Adresse für den Newsletter-Versand und zur Analyse gespeichert. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden, hier reicht bspw. eine eMail an mich info@joanna.haag.de, alternativ auch ein Klick auf Abmelde-Link in der Fußzeile eines jeden Newsletters.